Marcus Gläser ist neuer Schützenkönig der Büchsenschützen!

erstellt von Peter - -

Nach einem spannenden Vorkampf, aus dem sich fünf Schützen für das Finale um den Königsschuss durchsetzen konnten, behielt Markus Gläser die ruhigere Hand. Er ist damit der 20. Schützenkönig der Büchsenschützengesellschaft. Sein Schuss war lediglich 1,2 Zentimeter von der goldenen Mitte entfernt, dahinter folgten mit etwas Abstand Paul Ullrich als 1. Ritter und Mathias Austen als 2. Ritter.

Im Anschluss an das Schießen trafen sich die Mitglieder noch zu einer geselligen Runde im Vereinsheim, bei dem der Vereinsvorstand die Möglichkeit nutzte, sich bei den rund 70 anwesenden Mitgliedern und dessen Angehörigen für das herausragende ehrenamtliche Engagement zu bedanken. So kann man sich nicht nur über steigende Mitgliederzahlen erfreuen sondern auch über eine verbesserte Infrastruktur: Ein moderner Toilettenanbau mit Nebengebäude konnte nach zahlreichen ehrenamtlichen Arbeitsstunden der Mitglieder fertiggestellt werden. Zu feiern gab es neben dem neuen Schützenkönig also einiges bei den Büchsenschützen.

Zu den Bildern

Kategorisiert in : Nicht kategorisiert - Schlüsselwörter : kein
Artikel-Feed (RSS)