25. Frühjahrspokalwettkampf

erstellt von Peter - -

Unser Ehrenmitglied und Schirmherr Rüdiger Eisenbrand spendierte wieder die Preise und eröffnete zusammen mit Vereinschef Mathias Austen die Kleinkaliber Saison 2015. Gleichzeitig fand auch mit wachsender Teilnahme der Eröffnungswettkampf unserer Bogensektion statt. 

Die ersten Plätze wurden in der Gewehrdisziplin wieder von Daniel Angermann 281 Ringe und Klaus Peter Opitz 270 belegt, konnten jedoch nicht ganz an die Vorjahresleistung anknüpfen. Richard König profitierte vom Fehlen seines Bad Berkaer Vereinskameraden und belegte Platz 3 mit 260 Ringen.
Mit der Pistole konnte heute Carlo Steede richtig gut umgehen, denn er gewann mit 279Ringen, was auch sein persönlicher Wettkampfrekord in seiner Karriere war. 
Peter Gerhard beherrscht nun seine neue Technik gut und konnte den 2ten Platz ergattern mit 252Ringen. Immer vorn mit dabei ist unser Mathias Austen auf Platz 3 mit 245 Ringen. Peter Schneegaß belegte als erster Vereinsfremder den 4ten Platz. Leider war die Teilnahme der Umpferstedter SG auf Grund eines gleichzeitig stattfindenten Wettkampfes geschmälert. 
Der Chef der Bogensektion des BSG Volker Franke (246R) konnte heute mit der Spitzenleistung von  Michael Eichhorn (264R) nicht mithalten. Gabrielle Kunzmann konnte sich als beste Dame den dritten sichern mit 222R.
Bei der Jugend gewann im Luftgewehrschießen Heinrich Ilmer vor Sebastian Spehr. In der Bogendisziplin machte Jan Behrens das Rennen. Erfreulich auch hier wieder eine Dame auf dem Podium. Synthia Thein auf Platz 2 vor Fabian Weiß.

Die Kommentare sind geschlossen.