Peter Gerhardt siegte gegen Carlo Steede

erstellt von Peter - -
6. Pokal der Vereinsbrauerei Apolda GmbH im Power – Bi(er)athlon 2015
Bei dieser Disziplin wird bekannter Maßen im Duell die Biathlonscheibe beschossen. Wer zuerst die 5 Scheiben zu Fall bringt ist eine Runde weiter.
9 Teilnehmer meldeten sich bis zum Start um 10Uhr.  (leider konnten die Bogenschützen nicht teilnehmen, da sich die Termine überschnitten)
Rundenweise wurden nun die Duelle geschossen. Hier siegt nur, wer die Nerven behält, und trotz der Aufregung schnell zielt und den Ladevorgang reibungslos beherrscht.
Die Gegner werden per Losverfahren ermittelt. Sollten es ungerade Teilnehmerzahlen sein, so wird ein Freilos untergemischt und es gibt einen Glücklichen, welcher automatisch weiterrückt. 
Nach drei Runden standen sich Ramona Gläser, Peter Gerhardt und Carlo Steede gegenüber. Ramona zog das Freilos.
Peter Gerhardt siegte gegen Carlo Steede. Beim NachfolgeDuell war er ebenfalls schneller als Ramona Gläser und holte sich den Sieg.
Somit wurde Frau Gläser 2ter und Carlo Steede 3ter.
Prämiert mit tollen Sachpreisen der Brauerei Apolda wurde auch Platz 4, welchen Stefan Theisel belegte.
 
 

Die Kommentare sind geschlossen.