Volles Haus und Geldregen bei den Büchsenschützen

erstellt von Peter - -
 
Vergangen Samstag fand unser Knicker-Grand Prix unter der Schirmherrschaft der Sparkasse Mittelthüringen zeitgleich mit einem Tag der offenen Tür statt. Frau Kämmer von Sparkasse übergab zur Eröffnung der Veranstaltung einen Scheck über 1600,-€ zur Förderung unseres Vereins. 
 
Mit 52 Anmeldungen zu den unterschiedlichen Wettkämpfen war die Teilnehmerzahl  aufgrund der Vielzahl an Events in und um Apolda nicht auf dem Höchststand. Damit konnten sich jedoch über die Hälfte der Teilnehmer unserer 20m Knicker Grand Prix Disziplin über ordentliche Preise freuen. Altmeister Ronny Müller gewann mit 79 Ringen im 3ten Versuch vor Patrick Zeller mit 77 Ringen und Vater Detlef Zeller mit 76 Ringen. Auch die Zellers profitierten von der Nachmeldung und benötigten 2 Versuche um sich an der Spitze zu positionieren.
Die Jugend nutzt das Hähnel Seitenspanner Luftgewehr mit Diopter auf 10m.  Von den 11 Jugendlichen belegte Sarah Schraepel vom BSG Platz 1 vor Jerome Gleitsmann.Stark war auch Charlotte Rößler, denn Sie belegte Platz 3. 
Mit dem Dioptergewehr traten auch die Erwachsenen an. Hier belegte Richard König Platz 1 mit 124 Ringen vor Friedrich Gerold mit 122 Ringen. Angelika Keil, ebenfalls vom BSG, belegte Platz 3 mit 121Ringen. Ein ähnliches Bild gab es bei der Knicker Standard 10m Disziplin. Hier siegte König vor Gerold, jedoch belegte Wolfgang Klein Platz 3.
 
Ab 12:00 hatten alle Organisatoren noch einmal viel zu tun. Rund 40 Gäste und Interessenten am Schießsport konnten sich ein umfangreiches Bild des Vereins machen, den Bogen in die Hand nehmen, oder sich von geschultem Personal das KK Schießen zeigen lassen. 
 
Nun heißt es erst einmal für alle Durchatmen. Nach dem Thüringentag Umzug, Einsatz auf der Sportlermeile, Sportabzeichentag und Knicker Grand-Prix sind die aktiven Vereinsmitglieder geschafft und haben sich einen etwas ruhigeren Sommer verdient. Hierfür nochmal vielen Dank an alle für die ehrenamtliche Zeit, welche Ihr dem Verein widmet.
 
 
Kategorisiert in : Nicht kategorisiert - Schlüsselwörter : kein

Die Kommentare sind geschlossen.