Vereins- und Kreismeisterschaften Bogen im Freien

erstellt von Volker - -

Unter hoher Beteiligung hatten die Bogensportler an den letzten drei Wochenenden ihre Vereins- und Kreismeisterschaft "Bogen im Freien" durchgeführt. Zur Vereinsmeisterschaft starteten 17 Bogenschützen unseres Vereins, zur Kreismeisterschaft waren es 15. Mangels auswärtiger Bogenschützen im Schützenkreis waren beide Meisterschaften wie gewohnt "vereinsinterne" Veranstaltungen. Die neuen Mitglieder hatten dabei Gelegenheit, ihren Leistungsstand in Übungsklassen auf kürzere Entfernungen zu prüfen und sich mit dem Ablauf von Bogenturnieren vertraut zu machen. In den Wettkampfklassen konnten sich fast alle Teilnehmer für die Landesmeisterschaft am 19. Juni in Könitz qualifizieren. Ergebnisse: Vereinsmeisterschaft - Kreismeisterschaft

 Sophie, Fabian, Fritz und Jerome bei der Trefferaufnahme

Kreismeisterschaft KK-Kurzwaffe

erstellt von Peter - -

Zur gestrigen Kreismeisterschaft KK-Kurzwaffe in Kranichfeld traten zwei BSG Schützen an: Mathias Austen siegte in der Altersklasse Disziplin Sportpistole 25 Meter mit 511 Ringen sowie in der Disziplin KK-Pistole Präzision mit 230 Ringen. Peter Gerhardt erreichte mit 502 Ringen in der Herrenklasse ebenfalls den ersten Platz mit der Sportpistole.

Ergebnisse

Kreismeisterschaft KK-Langwaffe

erstellt von Peter - -

Insgesamt 24 Starts gab es zur gestrigen Kreismeisterschaft Kleinkaliber Langwaffe auf unserem Schießstand. Die Beteiligung unseres Vereins fiel leider sehr schwach aus, so dass sich lediglich zwei Schützen der BSG zum Wettkampf einfanden. Daniel Angermann holte in der Disziplin KK-Gewehr stehend Auflage Herrenklasse mit 275 Ringen den 1. Platz. Ebenso erfolgreich war Gerold Friedrich im KK-Liegendkampf mit 535 Ringen und den ersten Platz in der Seniorenklasse. Trotz schwacher Beteiligung konnten somit zwei Kreismeistertitel nach Apolda geholt werden. Ergebnisse

Meisterschaften vom Wochenende

erstellt von Peter - -

Bei der Kreismeisterschaft KK-Zielfernrohr in Weimar holten Daniel Angermann mit 291 Ringen und Hans-Joachim Sokoll mit 286 Ringen zwei Kreismeistertitel für unseren Verein. Ergebnisse

Bei den Vereinsmeisterschaften schossen am Wochenende zehn Trapschützen in Nohra ihre Meister aus, bester Schütze des Tages war Frank Koch mit 36 getroffenen Tontauben.

Artikel-Feed (RSS) dieser Kategorie